Sexuelle Anziehung - Tester enthüllen das Geheimnis

Was ist der Unterschied zwischen einem männlichen und einem weiblichen Hormon?

Ein männliches Hormon ist ein im Körper produziertes Hormon, das traditionell mit Männern in Verbindung gebracht wird. Dieses Hormon, Testosteron, wird auch als "männliches" Hormon oder "maskulinisierendes Hormon" bezeichnet. Testosteron wurde mit sportlicher Entwicklung, Muskulatur und gesteigerter sexueller Leistung in Verbindung gebracht, jedoch nicht mit einer Abnahme von Prostatakrebs. Tatsächlich wird angenommen, dass Testosteron Prostatakrebs reduzieren kann, indem es das Wachstum von Prostatazellen unterdrückt. Es gibt zwei andere Arten von Testosteron: eine bioverfügbare und eine bioessentielle. Ein bioverfügbares Testosteron ist eines, das eine Person leicht aufnehmen oder leicht in den Blutkreislauf gelangen kann. Bioessentielles Testosteron ist eine eingeschränktere Art von Testosteron. Wenn eine Person zu viel bioverfügbares Testosteron hat, kann es im Körper nicht metabolisiert werden und macht die Person sehr anfällig für die Auswirkungen des Krebses. Aus diesem Grund möchten Menschen mit niedrigem bioverfügbarem Testosteron ihr Niveau im Auge behalten. Es gibt eine Vielzahl von Testosteronpräparaten, mit denen Menschen die Wirkung von bioverfügbarem und bioessentiellem Testosteron erzielen können. Hier ist eine kurze Erklärung von beiden: Bioverfügbares Testosteron: Die Bioverfügbarkeit kann als der Prozentsatz an Testosteron definiert werden, der im Körper verbleibt, nachdem eine Person ein Testosteronpräparat eingenommen hat.

Die neuesten Tests

Nexus Pheromones

Nexus Pheromones

Anastasia Murphy

Nexus Pheromones ist sehr wahrscheinlich eine der optimalsten Maßnahmen, sofern Sie Ihre Anziehung...

Alluramin

Alluramin

Anastasia Murphy

Vertrauen wir den unzähligen Rezensionen, die zurzeit in die Öffentlichkeit geraten, schaffen es v...